Alea Iacta Est

Alea Iacta Est bei Amazon bestellen

Alea Iacta Est ist lateinisch und bedeutet "Die Würfel sind gefallen". Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Cäsar und kämpfen um die meisten Prestigepunkte. Dies geschieht durch geschickte Platzierung ihrer acht Würfel, die auf fünf verschiedenen Gebäuden platziert werden.

Am Castrum (Kaserne) können neue Provinzen erobert werden, während am Forum Romanum Patrizier rekrutiert werden können, die in diese Provinzen geschickt werden. Im Senatus können Karten für Boni gewonnen werden, die bis zum Ende der Partie geheim gehalten werden. Der Templum vergibt Prestigepunkte direkt von der Göttin Fortuna. Jeder Würfel, der keinen dieser Würfel gewinnt, beendet die Runde in der Latrina, wo er seinem Besitzer einen "Repete!"-Chip zur Verfügung stellt, der zum erneuten Würfeln verwendet oder am Ende des Spiels zwei zu eins gegen Prestigepunkte eingetauscht werden kann. Jedes Gebäude hat spezielle Regeln, wie die Würfel platziert werden können, was viele taktische Möglichkeiten bei jedem Würfeln ermöglicht.

Jede Runde endet, wenn ein Spieler seinen letzten Würfel platziert hat, und nach 5 Runden (6 Runden mit 2-3 Spielern) werden die Patrizier in ihren Provinzen organisiert, die Senatskarten aufgedeckt und die Punkte zusammengezählt. Der Spieler mit den meisten Prestigepunkten gewinnt!

  • 2 - 5 Spieler
  • 60 Minuten
  • Ab 9 Jahren
  • Einfach zu lernen

Ähnliche Spiele wie Alea Iacta Est

Dir gefällt Alea Iacta Est und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:
Alle Details zum Brettspiel Artifacts, Inc. und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Unearth - Erobern, Erneuern, Erinnern und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel El Gaucho und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Waggle Dance und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Discoveries: The Journals of Lewis and Clark und ähnlichen Spielen