Baumeister im Dienste des Kardinal

Das Spiel "Baumeister im Dienste des Kardinal" (auch nur "Kardinal" genannt) ist schnelle, etwas abstrakte Strategie, bei der die Spieler abwechselnd Gebäude in einer wachsenden Stadt platzieren. Es gibt 7 Regeln, die das Platzieren von Gebäuden etwas knifflig machen (z.B. keine Gebäude desselben Typs nebeneinander). Wenn Sie ein Gebäude platzieren, erhalten Sie Punkte in den Farben, neben denen Sie Ihre Figur platziert haben. Am Ende des Spiels verdoppeln Sie die Farbe, in der Sie die höchste Punktzahl erzielt haben, und addieren den Rest (einschließlich der Punkte in Ihrer Farbe, die die anderen Spieler nicht erzielt haben) - Die höchste Summe gewinnt.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Publiziert von Holzinsel.

  • Spieler2 - 4 Spieler
  • Spielzeit20 Minuten
  • AlterAb 10 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: einfach
Amazon

    Uns gefällt Baumeister im Dienste des Kardinal so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie Baumeister im Dienste des Kardinal

    Dir gefällt Baumeister im Dienste des Kardinal und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: