Bison: Die Prärie bebt!

Bison: Die Prärie bebt! bei Amazon bestellen

In Bison vertritt jeder Spieler einen Indianerstamm. Ziel ist es, sich in einem Gebiet anzusiedeln, das reich an Bisons, Fischen und Truthähnen ist. Der Stamm braucht Bisons als Nahrung und Kleidung (Leder), sie brauchen Fische als Nahrung und die Truthähne und ihre Federn für Rituale und Verzierungen. Die Spieler fangen Bisons, Fische und Truthähne und halten die Punkte als Marker auf ihrer eigenen Übersichtstafel fest. Die Tiermarker werden zum Überleben, zur Erkundung neuen Landes und zum Kauf von Kanus und Zelten auf dem Markt verwendet. Der Spieler, der die meisten Tiere hat, gewinnt das Spiel.

  • 2 - 4 Spieler
  • 90 Minuten
  • Ab 10 Jahren
  • Durchschnittlich kompliziert

Uns gefällt Bison: Die Prärie bebt! so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Empfehlungs-Listen 2024 empfehlen

Ähnliche Spiele wie Bison: Die Prärie bebt!

Dir gefällt Bison: Die Prärie bebt! und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:
Alle Details zum Brettspiel Tikal (Spiel des Jahres 1999) und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Mexica und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Hawaii und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Goldene Zeitalter und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Colonialism und ähnlichen Spielen