Börsenspiel / Broker

Aktienanteile kaufen und verkaufen. Durch das Ausspielen von Marktaktionskarten können Sie die Preise strategisch zu Ihrem Vorteil und zum Untergang Ihrer Gegner manipulieren. Gewinnen Sie, indem Sie das meiste Geld in Bargeld und Aktien haben, nachdem die letzte Karte gespielt wurde. Aber seien Sie vorsichtig: Wenn alle Ihre verbleibenden Aktienbestände abstürzen, ist es möglich, noch vor Spielende eliminiert zu werden.

Ursprünglich 1961 als Broker von der Spencer-Murray Corporation aus Swarthmore, Pennsylvania, veröffentlicht.

Die Originalverpackung ist weiß, mit Schriftzug und Logo in Schwarz, sehr einfach, eintönig und wenig inspirierend. Dennoch war dieser obskure Titel ein echtes Schmuckstück, wenn man bedenkt, wie begrenzt die Auswahl an Spielen zu seiner Zeit war.

Im Jahr 1967 wurde er vom deutschen Otto Maier Verlag, dem Vorgänger des Ravensburger Spieleverlags GmbH Verlag, neu herausgegeben. Es folgten zahlreiche Neuveröffentlichungen (1972, 1977 und andere), darunter mindestens eine, die die Regeln auf Deutsch, Englisch und Italienisch gab. Sie wurde auch in der Ravensburger Casino-Reihe veröffentlicht. Die Komponentenliste für diese Ausgaben lautet wie folgt: 160 Aktienzertifikate, 68 Marktaktionskarten, 4 Kursmarker, Spielgeld, Aktienkurstafel.

Die 1983 (9. Auflage) vom Ravensburger Spieleverlag GmbH ändert den Titel leicht in Börsenspiel anstelle von Das Börsenspiel und die ursprünglichen Regeln stark. Obwohl dieser Satz gut gestaltet und viel schöner für die Augen ist, enthielt die fade Originalversion größere Aktionskarten (normales Kartenspiel). Es wurde ein zusätzlicher Satz von 18 "Risiko"-Karten hinzugefügt, die 18 Marktkarten ersetzen und als Ereigniskarten fungieren, die sofort Veränderungen auf dem Markt bewirken. Sie bewirken, dass der unglückliche Spieler, der eine Karte zieht, diese anstelle einer Marktkarte ausspielt, ein chaotischer Effekt, der einigen Spielern nicht gefallen wird.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Publiziert von Ravensburger Spieleverlag GmbH.

  • Spieler2 - 6 Spieler
  • Spielzeit75 Minuten
  • AlterAb 12 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: einfach
Amazon

    Uns gefällt Börsenspiel / Broker so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie Börsenspiel / Broker

    Dir gefällt Börsenspiel / Broker und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: