Cornu

Das Spiel hat eine plastische Version eines Füllhorns (Horn), in das verschiedene Gegenstände gelegt werden. Es gibt 6 verschiedene Objekte: eine Holzmurmel, einen Holzzylinder, einen Holzblock, eine Glocke, eine Metallmurmel und ein Stück Stoff. Es gibt auch einen Satz von 40 Karten, die Fotos von verschiedenen Mischungen der Objekte enthalten und auch ein '?

4 Karten werden umgedreht und ein Spieler wählt heimlich eine der Karten aus und füllt das Horn mit den auf dem Bild gezeigten Objekten. Das Horn wird geschlossen und der nächste Spieler schüttelt es und versucht anhand der Geräusche zu erraten, welche Karte benutzt wurde.

Das Spiel soll die Fähigkeit entwickeln, verschiedene Geräusche herauszufinden. Der ursprüngliche Prototyp aus dem Jahr 2001 von Reinhold Wittig (mit dem Titel Das Füllhorn) hatte ein afrikanisches Tierhorn, das gefüllt war.

Anfänger: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternLeerer SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Publiziert von Kallmeyer.

  • Spieler3 - 6 Spieler
  • Spielzeit30 Minuten
  • AlterAb 5 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: sehr einfach
Amazon

    Uns gefällt Cornu so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie Cornu

    Dir gefällt Cornu und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: