Déjà Vu

Etwas zu vergessen, das man nur Sekunden zuvor gesehen hat, ist eine Sache; sich an etwas zu erinnern, was nie passiert ist, ist die umgekehrte Erfahrung. Beide Gefühle treffen in Déjà Vu aufeinander, wobei die Spieler auf Karten reagieren, wenn sie vorbeikommen, um sich wiederholende Gegenstände zu schnappen.

Im Detail sind die 36 Objektkacheln um das Kartendeck herum verteilt. Diese Objekte sind jeweils genau zweimal auf Karten im Deck abgebildet. Die Karten im Deck werden einzeln aufgedeckt, und wenn du denkst, dass ein Objekt auf einer Karte vorher erschienen ist, dann kannst du die entsprechende Objektfliese greifen und vor dir platzieren. Bist du dir sicher, was du gesehen hast? Du hoffst das besser, denn wenn eine neu aufgedeckte Karte zu einem vor dir liegenden Objektziegel passt - und ein Gegner einen Gegner entdeckt, der rechtzeitig kachelt und dein falsches Gedächtnis identifiziert - dann bist du aus dem Spiel.

Sobald du fertig bist, durch das Deck zu gehen, erhalten die Spieler Punkte für die gesammelten Gegenstände. Es werden insgesamt drei Runden gespielt, und mit jeder weiteren Runde wird es für die Spieler schwieriger, sich genau zu erinnern, was sie gesehen haben. Wurde das Objekt vorher gezeigt, oder denke ich an die vorherige Runde? Wer nach drei Runden die meisten Punkte sammelt, gewinnt!

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
Zocker: Voller SternLeerer SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Publiziert von AMIGO.

  • Spieler2 - 6 Spieler
  • Spielzeit15 Minuten
  • AlterAb 8 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: sehr einfach
💸 Viel zu teuer!11€ beiAmazon

    Uns gefällt Déjà Vu so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie Déjà Vu

    Dir gefällt Déjà Vu und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Spiele: