Die Baumeister von Arkadia

Arkadia ist ein Spiel über den Bau der Stadt und der Burg von Arkadia. Die Spieler verwenden Baumeister, Karten, Arbeiter und neutrale Arbeiter, um Häuser in Arkadia zu bauen. Die Häuser werden mit dem Siegel einer von 4 Familien gebaut; diese Familie gab den Bauauftrag und erhält das Siegel des Bauspielers.

Diese Siegel können gegen Siegpunkte eingetauscht werden. Aber Siegel sind wechselnden Werten unterworfen. Die wachsende Burg (jedes Mal, wenn ein Haus gebaut wird, bauen die Spieler auch auf der Burg) trägt ebenfalls die 4 Siegel, was über den Wert jedes Siegels entscheidet. Die Burg ist auch die Zeitschaltuhr des Spiels: Sobald die zweite Schicht gebaut ist, beginnt die letzte Runde. Der Spieler mit dem meisten Gold gewinnt.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternVoller SternHalber SternLeerer SternLeerer Stern

Nominiert für 6 Auszeichnungen.

Nominiert für Spiel des Jahres 2007

Publiziert von Ravensburger Spieleverlag GmbH.

  • Spieler2 - 4 Spieler
  • Spielzeit45 - 60 Minuten
  • AlterAb 10 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: mittel
👍 Guter Preis!75€ beiAmazon

    Uns gefällt Die Baumeister von Arkadia so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie Die Baumeister von Arkadia

    Dir gefällt Die Baumeister von Arkadia und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: