Die Tore der Welt

Die Tore der Welt (World Without End) basiert auf dem Roman von Ken Follett, einer Fortsetzung seines Bestsellers Die Säulen der Erde. Dies ist das Spiel 2009 in der Kosmos-Linie der literaturbasierten Spiele.

Die Tore der Welt teilt den Kingsbridge-Standort des früheren Romans, tritt aber 200 Jahre später auf. Ebenso teilt das Spiel viele Themen, ist aber ein neues eigenständiges Spiel.

Als Bürger von Kingsbridge müssen sich die Spieler um die folgenden Bereiche kümmern: Bauen, Handeln, Religion, Ernährung und medizinisches Wissen. In jeder Runde wird eine Ereigniskarte gespiegelt, die die verfügbaren Spieleraktionen definiert. Siegespunkte können auf vielfältige Weise gewonnen werden, z.B. durch die Errichtung von Gebäuden oder die Betreuung von Kranken.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern

Nominiert für 3 Auszeichnungen, davon 2 gewonnen.

Spiel des Jahres 2010

Publiziert von KOSMOS.

  • Spieler2 - 4 Spieler
  • Spielzeit90 - 120 Minuten
  • AlterAb 12 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: mittel
⚖️ Preis ist OK57€ beiAmazon

Video Rezensionen und Tests für Die Tore der Welt

  • YouTube Review vom Spiel "Die Tore der Welt" von "Spiel des Jahres"Sprache
  • YouTube Review vom Spiel "Die Tore der Welt" von "Spielama"Sprache

Uns gefällt Die Tore der Welt so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

Ähnliche Spiele wie Die Tore der Welt

Dir gefällt Die Tore der Welt und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Spiele: