Zug um Zug: Das Kartenspiel

Das Zug um Zug Kartenspiel bietet all die Spannung, den Spaß und die nervenaufreibende Spannung des originalen Zug um Zug Brettspiels, aber mit mehreren einzigartigen Wendungen im Spiel in einem neuen, eigenständigen Kartenspielformat.

Die Spieler sammeln Sets von illustrierten Zugkarten, die dann zum Vervollständigen von Zieltickets verwendet werden - Routen zwischen zwei Städten, die auf jedem Ticket dargestellt sind. Aber bevor ihre Zugkarten verwendet werden können, müssen die Spieler das Risiko eines "Zugraubs" eingehen, bei dem ein anderer Spieler sie zwingen kann, ihre hart erarbeiteten Karten zu verlieren.

Enthält 96 illustrierte Zugwaggonkarten, 46 Zielkarten, 6 Großstadtpreiskarten und ein Regelwerk.

Teil der Zug um Zug Serie.

Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler Zugautokarten und Zielkarten. Alle diese Karten werden vor den anderen Spielern geheim gehalten, bis sie gespielt oder gewertet werden. Jeder Spieler kann alle seine Ticketkarten behalten, nur eine oder eine beliebige Zahl dazwischen. Der Zug eines Spielers besteht aus zwei Teilen: Erstens bewegt der Spieler die Zugwaggonkarten mit der Vorderseite nach oben von seinem Gleishof zu seinem mit der Vorderseite nach unten liegenden, auf der Strecke liegenden Stapel; zweitens kann der Spieler eine der folgenden Aktionen ausführen: 1) mehr Zugwaggonkarten ziehen, 2) Zugwaggonkarten in seinen Bahnhof legen oder 3) Zieltickets ziehen. Wie beim originalen Zug um Zug Brettspiel, kann ein Spieler, wenn er Zugwaggonkarten zieht, aus den fünf aufgedeckten Karten wählen oder von der Oberseite des verdeckten Decks ziehen. Wenn ein Spieler Karten auf den Gleishof legt, kann er zwei oder mehr Karten der gleichen Farbe legen, einschließlich Lokomotiven, die wild sind, oder drei Karten, die jeweils eine andere Farbe haben. Auch beim Platzieren von Karten auf dem Bahnhofsgelände darf ein Spieler keine Karten spielen, die die gleiche Farbe haben wie die, die derzeit auf seinem Bahnhofsgelände vorhanden sind, oder die gleiche Farbe wie auf einem gegnerischen Bahnhofsgelände, es sei denn, er spielt mehr von dieser Farbe als auf dem gegnerischen Bahnhofsgelände vorhanden sind. Wenn der Spieler mehr spielt, dann muss der Gegner seine Karten dieser Farbe ablegen. Das nennt man "Zugraub". Beim Zeichnen von Zieltickets zieht ein Spieler vier und kann beliebig viele davon behalten, auch keine.

Wenn das Zugwagendeck in einem Zwei- oder Dreispielerspiel erschöpft ist, erhält jeder Spieler eine weitere Runde und das Spiel endet. In einem Vierspieler-Spiel werden fertige Tickets gewertet und weggeworfene Zugwaggonkarten in ein neues Draw-Deck umgeschichtet. Wenn dieses Deck erschöpft ist, erhält jeder Spieler eine weitere Runde und das Spiel endet. Am Ende des Spiels werden alle Tickets, die noch nicht bewertet wurden, gewertet. Die Punktwerte der abgeschlossenen Tickets werden zu einer Spielerwertung addiert, während die der nicht abgeschlossenen Tickets abgezogen werden. Um die Tickets zu vervollständigen, passen die Spieler die Zugwaggonkarten in ihrem On-the-Track-Stapel nach Farbe und Menge zu ihren Tickets an. Jeder Großstadtbonus wird an den Spieler vergeben, der die meisten abgeschlossenen Tickets in dieser Stadt hat. Diese Bonuspunkte werden der Punktzahl des Spielers hinzugefügt. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

Teil der Zug um Zug Serie.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Nominiert für 4 Auszeichnungen.

Publiziert von Days of Wonder.

  • Spieler2 - 4 Spieler
  • Spielzeit30 Minuten
  • AlterAb 8 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: einfach
Amazon

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für Zug um Zug: Das Kartenspiel

  • YouTube Review vom Spiel "Zug um Zug: Das Kartenspiel" von "Spiele-Offensive.de"Sprache
  • YouTube Review vom Spiel "Zug um Zug: Das Kartenspiel" von "Spielama"Sprache
  • YouTube Review vom Spiel "Zug um Zug: Das Kartenspiel" von "Spielama"Sprache
  • YouTube Review vom Spiel "Zug um Zug: Das Kartenspiel" von "SpieleBlog"Sprache
  • YouTube Review vom Spiel "Zug um Zug: Das Kartenspiel" von "Mikes Gaming Net - Brettspiele"Sprache

Uns gefällt Zug um Zug: Das Kartenspiel so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

Ähnliche Spiele wie Zug um Zug: Das Kartenspiel

Dir gefällt Zug um Zug: Das Kartenspiel und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: