Schweinsgalopp (Deutscher Kinderspielpreis 1992 Gewinner)

Schweinsgalopp (Deutscher Kinderspielpreis 1992 Gewinner) bei Amazon bestellen

Galloping Pigs ist ein süßes, kleines 'nicht-ganzheitliches Kinderspiel', bei dem die Spieler Punkte in Form von Essen sammeln. Plastikschweine werden auf eine Bahn aus kreisförmig gelegten Karten gelegt, und die Spieler erhalten Karten in den Farben der Schweine. In jedem Zug wählt ein Spieler eine Karte aus und bewegt das entsprechende Schwein ein Feld nach vorne. Wenn das Feld davor von einem anderen Schwein besetzt ist, dann "springt" das sich bewegende Schwein, und das kann so lange geschehen, bis das Schwein die Führung übernimmt, was dem aktiven Spieler eine Nahrungskarte gibt. Das Spiel geht so weiter, bis alle Karten für die Runde ausgespielt sind, aber um die Nahrung (Punkte), die Sie während einer Runde sammeln, zu behalten, muss Ihr letzter Zug für die Runde noch etwas mehr Nahrung bringen.

Nominiert für 2 Auszeichnungen, davon 2 gewonnen.

Spiel des Jahres 1992

  • Spieler2 - 5 Spieler
  • Spielzeit30 Minuten
  • AlterAb 6 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: sehr einfach

Uns gefällt Schweinsgalopp (Deutscher Kinderspielpreis 1992 Gewinner) so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2021 empfehlen

Ähnliche Spiele wie Schweinsgalopp (Deutscher Kinderspielpreis 1992 Gewinner)

Dir gefällt Schweinsgalopp (Deutscher Kinderspielpreis 1992 Gewinner) und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:
Alle Details zum Brettspiel Schildkrötenrennen ansehen
Alle Details zum Brettspiel Geistesblitz 2.0 ansehen
Alle Details zum Brettspiel Hick Hack in Gackelwack ansehen
Alle Details zum Brettspiel Giro Galoppo ansehen
Alle Details zum Brettspiel Musée Kartenspiel ansehen