SCOUT!

SCOUT! bei Amazon bestellen

SCOUT ist ein Aufstiegsspiel, bei dem die Karten zwei mögliche Werte haben, die Spieler ihre Kartenhand nicht neu anordnen dürfen und die Spieler, wenn sie an der Reihe sind, eine Karte aus dem aktuell höchsten Satz von Karten auf die Hand nehmen können.

Genauer gesagt sind die Karten doppelt indiziert, mit unterschiedlichen Werten auf jeder Kartenhälfte, wobei die 45 Karten alle möglichen Kombinationen der Zahlen 1-10 enthalten. Während des Aufbaus sollte derjenige, der die Karten mischt, sowohl die Reihenfolge der Karten im Stapel als auch ihre Ausrichtung zufällig festlegen. Sobald jeder Spieler seine gesamte Kartenhand erhalten hat, nimmt er diese Hand auf, ohne die Karten neu anzuordnen; wenn er möchte, kann er seine gesamte Kartenhand drehen, um die Werte auf der anderen Seite jeder Karte zu verwenden, aber auch hier darf er die Reihenfolge der Karten auf seiner Hand nicht ändern.

Wenn ein Spieler an der Reihe ist, kann er eine von zwei Aktionen ausführen:

  • Spielen: Ein Spieler wählt eine oder mehrere benachbarte Karten in seiner Hand aus, die alle den gleichen Wert haben oder deren Werte aufeinander folgen (egal ob auf- oder absteigend), dann spielt er diesen Satz Karten auf den Tisch. Er kann dies nur tun, wenn der Tisch leer ist (wie beim ersten Zug) oder wenn das Set, das er ausspielt, einen höheren Rang hat als das Set, das sich gerade auf dem Tisch befindet; ein Set ist höher, wenn es mehr Karten oder Karten mit demselben Wert anstelle von aufeinanderfolgenden Karten hat oder wenn es ein Set mit derselben Menge und Art, aber mit höheren Werten hat. In letzterem Fall, wenn ein Spieler ein anderes Set überspielt, nimmt er die Karten dieses vorherigen Sets auf und legt sie verdeckt vor sich ab.

  • Späher: Ein Spieler nimmt eine Karte von einem der beiden Enden des Sets, das gerade auf dem Tisch liegt, und legt sie in beliebiger Ausrichtung auf seine Hand. Derjenige, der das vorherige Set gespielt hat, erhält 1 VP-Plättchen als Belohnung dafür, dass er ein Set gespielt hat, das nicht besiegt wurde.

Einmal pro Runde kann ein Spieler auskundschaften und dann sofort spielen.

Die Runde endet, wenn ein Spieler keine Karten mehr auf der Hand hat oder alle bis auf einen Spieler ausgekundschaftet haben, anstatt zu spielen. Die Spieler erhalten 1 VP für jede verdeckte Karte und ziehen dann einen Punkt für jede Karte auf ihrer Hand ab (außer wenn sie der Spieler waren, der wiederholt ausgekundschaftet hat, um das Spiel zu beenden). Es werden so viele Runden gespielt, wie es Spieler gibt. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt.

Nominiert für 1 Auszeichnung.

⭐️ Nominiert für Spiel des Jahres 2022

  • 2 - 5 Spieler
  • 15 Minuten
  • Ab 9 Jahren
  • Sofort spielbar

Uns gefällt SCOUT! so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Empfehlungs-Listen 2022 empfehlen

Ähnliche Spiele wie SCOUT!

Dir gefällt SCOUT! und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:
Alle Details zum Brettspiel The Game: Face to Face Kartenspiel und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Ghooost! und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Clubs und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Dilbert: Corporate Shuffle und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Einer ist immer der Esel! und ähnlichen Spielen