Tekhenu - Der Sonnenobelisk

Tekhenu - Der Sonnenobelisk bei Amazon bestellen

Vor vier Jahrtausenden wurde am Ostufer des Nils der Grundstein für den Amun-Ra-Tempel gelegt. Im Laufe von zweitausend Jahren wurde der Tempelkomplex nach und nach erweitert und wurde weithin als "Ausgewählter Ort" (Ipet-Isut) bekannt, der das größte religiöse Gebäude der Welt beherbergt. Heute ist der Ort unter dem Namen Karnak in Luxor im heutigen Ägypten bekannt.

Begleiten Sie die alten Pharaonen bei der Schaffung und Erweiterung einer der beeindruckendsten Stätten, die die Welt je gesehen hat, und ehren Sie die ägyptischen Götter Horus, Ra, Hathor, Bastet, Thoth und Osiris. Sie müssen die Ausgewogenheit Ihres Handelns sorgfältig steuern und sich auf die Abrechnung mit der Göttin Maat vorbereiten.

Das Spielbrett in Tekhenu: Der Obelisk der Sonne ist in sechs Abschnitte unterteilt, die jeweils einem ägyptischen Gott zugeordnet sind: Horus, Ra, Hathor, Bastet, Thoth und Osiris. In der Mitte steht ein beeindruckender Obelisk (Tekhenu), der seinen Schatten auf verschiedene Teile des Spielbretts wirft. Dadurch wird der Bereich um den Obelisken in sonnige, schattige und dunkle Bereiche unterteilt, je nachdem, wie der Obelisk in diesem Moment seinen Schatten wirft. Im Verlauf des Spiels ändert sich durch die Rotation der Sonne, welche Bereiche sonnig, schattig oder dunkel sind.

In jeder Runde ziehen Sie Würfel und führen Aktionen aus, die mit dem Wert des Würfels und dem Abschnitt, aus dem der Würfel gezogen wurde, verbunden sind. Zu Beginn des Spiels enthält jeder der sechs Abschnitte drei Würfel. Wenn jedoch Würfel gezogen und schließlich wieder aufgefüllt werden, enthalten die verschiedenen Abschnitte eine unterschiedliche Anzahl von Würfeln.

Würfel gibt es in fünf Farben: weiß, gelb, schwarz, braun und grau. Abhängig von der Farbe des Würfels und der Position des Schattens des Obelisken gilt jeder Würfel als rein, verdorben oder verboten. Während Sie niemals Verbotene Würfel ziehen dürfen, steht es Ihnen frei, einen anderen Würfel zu ziehen, egal ob rein oder verdorben.

Wenn Sie einen Würfel ziehen, müssen Sie nicht nur die allgemeine Verfügbarkeit von Würfeln berücksichtigen - wenn in einem bestimmten Abschnitt keine Würfel verfügbar sind, können Sie die mit diesem Abschnitt verbundene Aktion nicht ohne weiteres ausführen -, sondern auch, welchen Wert der zu ziehende Würfel hat und wie der von Ihnen gewählte Würfel das Gesamtgleichgewicht beeinflusst, wenn die Maat-Phase eintritt. Ein Ungleichgewicht zugunsten der Reinheit hat keinen negativen Ausgang, während ein verdorbenes Ungleichgewicht zum Verlust von Siegpunkten führen kann. Ein perfektes Gleichgewicht zwischen reinen und verdorbenen Würfeln führt jedoch zu einer günstigeren Zugreihenfolge.

Nachdem Sie einen Würfel gezogen und auf Ihr Spielerbrett gelegt haben (entweder auf die reine oder auf die verdorbene Seite), führen Sie eine Aktion aus, deren Wirkung vom Wert des von Ihnen gewählten Würfels abhängt.

Horus Die Handlung des Horus-Gottes erlaubt den Bau von Statuen, entweder zu Ehren eines der Götter oder für das Volk. Der Bau einer Statue zu Ehren eines Gottes gewährt Ihnen Vorteile, wenn andere Spieler Handlungen ausführen, die mit diesem Gott in Verbindung stehen. Der Bau einer Statue für das Volk gewährt günstige Vorteile bei der Punktevergabe.

Ra Wenn Sie die Ra-Gott-Aktion durchführen, fügen Sie dem Gitter des Amun-Ra-Tempels eine Säule hinzu, wodurch Sie Siegpunkte erzielen und Ressourcen und möglicherweise mächtige Bonusaktionen erhalten.

Hathor Die Aktion der Hathor-Gottes führt zum Bau von Gebäuden rund um den Amun-Ra-Tempelkomplex, wodurch reiche Ressourcen und erheblicher Einfluss bei der Punktevergabe entstehen. Durch diese Aktion erhöht sich auch die derzeitige Bevölkerung.

Bastet Durch die Aktion des Gottes Bastet findet ein Fest statt, das das Glück der Menschen erhöht. Der Glücksmarker kann jedoch niemals den Bevölkerungsmarker überholen, weshalb es notwendig ist, ein Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Aktionen herzustellen. Wenn Sie Ihr Volk bei Laune halten, erhalten Sie mächtige einmalige Vorteile sowie Bonus-Siegespunkte bei der Punktevergabe und mehr Möglichkeiten, wenn Sie die Thoth-Gott-Aktion durchführen.

Thoth Das Spiel umfasst drei Arten von Karten: Segnungen, Technologien und Dekrete. Wenn Sie die Thoth-Gott-Aktion durchführen, können Sie diese Karten gewinnen, deren Art durch das Glück Ihres Volkes bestimmt wird. Je glücklicher Ihr Volk ist, desto größer ist auch die Auswahl an Karten, aus denen Sie wählen können.

Osiris Wenn Sie die Aktion des Gottes Osiris ausführen, können Sie Werkstätten und Steinbrüche errichten, die jeweils Ihre Produktion einer der vier Ressourcen Papyrus, Brot, Kalkstein und Granit steigern. Bei der Punktevergabe werden Sie dafür belohnt, dass Sie die meisten Werkstätten oder Steinbrüche jeder Art haben.

Produktion Anstelle dieser sechs Gott-Aktionen können Sie sich für die Produktion entscheiden, wobei Sie Ressourcen basierend auf der Farbe des Würfels (gelb = Papyrus, braun = Brot, weiß = Kalkstein und schwarz = Granit) und dem aktuellen Produktionswert dieser Ressource erzeugen.

Wertung Bei jeder Wertung werden Sie mit Siegpunkten belohnt:

  • Dafür, dass es die meisten Werkstätten oder Steinbrüche jeder Art gibt.
  • Für Gebäude, die in der Nähe des Amun-Ra-Tempelkomplexes errichtet wurden.
  • Basierend auf der Anzahl der Statuen, die Sie gebaut haben.
  • Basierend auf dem Glück Ihres Volkes.
  • Dafür, dass Sie eine große Anzahl von Gebäuden errichtet haben (ob in der Nähe des Tempelkomplexes oder als Werkstätten oder Steinbrüche).
  • Für das Erreichen einer maximalen Produktion.

Sie müssen jedoch auch eine gesunde Menge an Ressourcen um sich herum haben, um Ihre Bevölkerung zu versorgen, sonst erleiden Sie negative Folgen. Zusätzlich können Sie nach der zweiten und letzten Wertung Bonus-Siegespunkte aus verschiedenen Dekreten verdienen, die Sie während des Spiels gesammelt haben.

Nominiert für 2 Auszeichnungen.

🔥 Deal: 31% günstiger als der beste Preis bei Geizhals, vermutlich nur für kurze Zeit!

  • 1 - 4 Spieler
  • 60 - 120 Minuten
  • Ab 14 Jahren
  • Schwer zu lernen
🔥 Super Preis!34€ beiAmazon.de

Video-Rezensionen, -Reviews, -Let's Plays und -Tests für Tekhenu - Der Sonnenobelisk

  • YouTube Review vom Spiel "Tekhenu - Der Sonnenobelisk" von Brettspielblog.net - Brettspiele im Test
    Video ist auf Deutsch
  • YouTube Review vom Spiel "Tekhenu - Der Sonnenobelisk" von Brettspielblog.net - Brettspiele im Test
    Video ist auf Deutsch

Uns gefällt Tekhenu - Der Sonnenobelisk so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Empfehlungs-Listen 2022 empfehlen

Ähnliche Spiele wie Tekhenu - Der Sonnenobelisk

Dir gefällt Tekhenu - Der Sonnenobelisk und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:
Alle Details zum Brettspiel Wasserkraft und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Tawantinsuyu: Das Inkareich und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Brass: Birmingham und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Terra Mystica (Deutscher Spielepreis 2013 Gewinner) und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Gaia Project und ähnlichen Spielen