13 Minuten: Die Kubakrise 1961

Spielen Sie den Kalten Krieg in 13 Minuten. 13 Minuten: Die Kuba-Krise ist ein kartengesteuertes Mikrospiel mit schwierigen Entscheidungen. Wenn Sie entweder als Kennedy oder als Chruschtschow spielen, ist es Ihr Ziel, die Kuba-Krise als mächtigste Supermacht zu beenden. Während des Spiels spielen Sie nur fünf Strategiekarten, mit denen Sie Einfluss auf Schlachtfelder nehmen können, um Mehrheiten zu erzielen oder Schlachtfelder zu manipulieren. Jede Karte, die Sie ausspielen, verwandelt sich in ein neues Schlachtfeld, so dass sich die "Weltkarte" ständig verändert. Seien Sie vorsichtig, denn jede Entscheidung ist wichtig, und Sie könnten einen globalen Atomkrieg auslösen!

13 Minuten, eine Art Fortsetzung oder ein anderer Take on 13 Days, baut auf dem klassischen Mikrospiel-Genre auf, das durch Love Letter eingeläutet wurde, aber 13M verwendet den kartengesteuerten Spielmechanismus, um sicherzustellen, dass die fünf Karten, die Sie pro Spiel spielen, allesamt zu qualvollen Entscheidungen führen!

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Nominiert für 1 Auszeichnung.

Publiziert von Frosted Games & Pegasus Spiele.

  • Spieler2 Spieler
  • Spielzeit13 Minuten
  • AlterAb 10 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: einfach
😕 Fraglicher Preis10€ beiAmazon

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für 13 Minuten: Die Kubakrise 1961

  • YouTube Review vom Spiel "13 Minuten: Die Kubakrise 1961" von "Hunter & Cron - Brettspiele"Sprache

Uns gefällt 13 Minuten: Die Kubakrise 1961 so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

Ähnliche Spiele wie 13 Minuten: Die Kubakrise 1961

Dir gefällt 13 Minuten: Die Kubakrise 1961 und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: