1846: The Race for the Midwest

1846 ist ein 18xx-Spiel, das im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten spielt. Es unterscheidet sich von anderen 18xx-Spielen unter anderem dadurch, dass die Anzahl der Unternehmen, Privatfirmen und die Größe der Bank an die Anzahl der Spieler angepasst wird, dass weniger Einschränkungen für Aktionen wie Geldbeschaffung und die Nutzung von Befugnissen privater Unternehmen gelten, dass private Unternehmen anfänglich verteilt werden und dass für praktisch alle Streckenaufbauten bezahlt wird.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
Familie: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern

Publiziert von GMT Games.

Nur auf englisch verfügbarDerzeit nur englische Ausgabe verfügbar.
  • Spieler3 - 5 Spieler
  • Spielzeit240 Minuten
  • AlterAb 14 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: schwierig
Amazon

    Uns gefällt 1846: The Race for the Midwest so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie 1846: The Race for the Midwest

    Dir gefällt 1846: The Race for the Midwest und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: