Das Erbe des Maloney

Die Spieler reisen von Stadt zu Stadt mit einem einzigen Auto. Alle Spieler haben das Ziel, zu einer bestimmten Zeit eine andere Stadt zu erreichen, um die Punkte zu maximieren. Da jeder Spieler ein anderes Ziel hat, werden einige Spieler davon profitieren, während andere verlieren werden.

Bei jeder Runde wird die Kontrolle über das Auto versteigert. Nach der Auktionsrunde bezahlt der Gewinner die Bank und wählt das Ziel für das Auto.

Bei der Ankunft in einer Stadt erhält der Fahrer den Koffer dieser Stadt. Dieser Koffer kann angeben, dass der Fahrer bis zu fünf Punkte oder 1.500 $ erhält. Er kann auch angeben, dass er bis zu drei Punkte oder $1.000 verliert.

Zusätzlich können die Spieler bei der Ankunft in einer Stadt Aktionskarten spielen, die der Stadt entsprechen. Die Punkte werden in Abhängigkeit vom Wochentag der Ankunft vergeben. Dienstags und freitags erhalten Sie doppelte Punkte.

Das Spiel endet entweder, wenn ein Spieler 69 Punkte erhalten hat oder wenn ein Spieler keine Aktionskarten mehr hat. Jeder Spieler kann dann für je 1.000 $ zusätzliche Punkte kaufen.

Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
Zocker: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

Publiziert von Ravensburger Spieleverlag GmbH.

  • Spieler3 - 6 Spieler
  • Spielzeit45 Minuten
  • AlterAb 12 Jahren
  • KomplexitätKomplexität: einfach

    Uns gefällt Das Erbe des Maloney so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen 2020 empfehlen

    Ähnliche Spiele wie Das Erbe des Maloney

    Dir gefällt Das Erbe des Maloney und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele: