Seeräuber

Seeräuber bei Amazon bestellen

Jeder Spieler beginnt mit fünf Chips. Um eine der Schiffskarten zu nehmen, muss man einen Stapel von Chips haben, wobei die Mindestanzahl der Chips für jedes Schiff auf der Karte angegeben ist. Die Stapel höher zu machen, ist das Signature-Gimmick des Spiels (aus Die Safeknacker): Wenn Sie an der Reihe sind, können Sie einen Ihrer Chips oder einen Ihrer Stapel nehmen und ihn auf einen Chip oder Stapel eines anderen Spielers legen und sind dann stolzer Besitzer des gesamten Stapels. Das Problem ist, dass Sie den Stapel erst am nächsten Zug ausgeben können, wenn jemand anders ihn Ihnen auf die gleiche Weise weggenommen haben könnte.

Die Punktevergabe in Die Safeknacker war sehr schlank und elegant: Man erzielte den Wert der Karte, wenn man sie nahm, und zahlte den anderen Spielern die Werte ihrer Chips in Ihrem Stapel aus. In dieser neuen Version gibt es Komplikationen (zu sammelnde Jetons, ein Trostpreis für den Spieler, der im Stapel ganz oben steht), die Ihnen etwas mehr Bedenkzeit geben.

Nominiert für 2 Auszeichnungen.

⭐️ Nominiert für Spiel des Jahres 2006

  • 3 - 5 Spieler
  • 30 Minuten
  • Ab 8 Jahren
  • Einfach zu lernen

Uns gefällt Seeräuber so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Empfehlungs-Listen 2021 empfehlen

Ähnliche Spiele wie Seeräuber

Dir gefällt Seeräuber und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:
Alle Details zum Brettspiel Karibik - Durch gefährliche Gewässer und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Nottingham und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Money! und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Lascaux und ähnlichen SpielenAlle Details zum Brettspiel Eselsbrücke und ähnlichen Spielen