Die besten "Premio Alfonso X🇦🇷" Gewinner und Nominierte 2021

Du suchst nach einem guten Spiel das den "Premio Alfonso X"-Preis gewonnen hat oder dafür nominiert war? Dann haben wir genau das richtige für Dich: Eine Liste mit den besten "Premio Alfonso X"-Gewinnern und Spielen die auf der Nominierungsliste standen.

Was ist der "Premio Alfonso X"-Spielepreis?

Der "Premio Alfonso X" ist eine Auszeichnung für Würfel-, Karten- & Brettspiele. Der Preis stammt aus 🇦🇷Argentinien, wurde 2016 ins Leben gerufen und wird von einer Jury & einem Publikum gewählt.

Der Spiele ist für das beste Brettspiel, das in Argentinien von einem argentinischen Autor veröffentlicht wurde. Der Preis wird von der Spielgruppe Geek Out! BA vergeben.

Premio Alfonso X Kategorien

Die Premio Alfonso X Auszeichnung wird jedes Jahr in folgenden Kategorien verliehen:

  • Premio Alfonso X al mejor juego
  • Premio Alfonso X a la mejor producción
  • Premio Alfonso X al mejor juego artesanal

Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Premio Alfonso X Homepage.

Liste mit den besten Premio Alfonso X Gewinnern & Nominierten 2021

Leider schaffen es nur sehr wenige Spiele aus Argentinien auf den europäischen Markt, daher ist die Liste sehr kurz:

Es gibt auch eine Druckversion dieser Liste.
  1. Mutant Crops

    In naher Zukunft haben Agrotoxika und Kontamination einige seltsame mutierte Pflanzen geschaffen... die wirklich beängstigend sind! Aber hey, Profit ist Profit, also muss man der beste Landwirt sein und sie wachsen lassen.

    Mehr Informationen zu Mutant Crops
    Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
    Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
    Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

    Nominiert für 1 Auszeichnung.

    • Spieler1 - 4 Spieler
    • Spielzeit15 - 30 Minuten
    • AlterAb 14 Jahren
    • KomplexitätKomplexität: einfach