Die besten Neuvorstellungen auf der Messe "Spiel 1991" in Essen 2020

Ihr seid auf der Suche nach einem guten neuen Spiel? Wir haben alle auf der Spielemesse "Spiel 1991" in Essen vorgestellten Spiele verglichen und die Top100 aufgelistet.

Spielemesse in der deutschen Stadt Essen

Die Internationalen Spieltage "SPIEL", die nach der Stadt, in der sie stattfinden, oft auch Essener Spielemesse oder Essen 1991 genannt werden, sind eine jährlich stattfindende viertägige Brettspielmesse, die auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Auf der Messe werden jedes Jahr viele neue Spiele herausgebracht, insbesondere (aber nicht ausschließlich) Brettspiele im europäischen Stil.

Mehr Infos zu Spielemesse "Spiel" gibt es auf der offiziellen Spiel-Webseite.

Haben wir ein Spiel vergessen, das auf der Spiel'91 vorgestellt wurde?

Falls wir ein Spiel vergessen haben, das auf der Spiel 1991 vorgestellt wurde... schreibt uns bitte an tibi+brettspiele@cephea.de. Dann nehmen wir es in die Liste auf.

Spiel-Messe Essen aus anderen Jahrgängen

1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | SPIEL.digital 2020

Liste mit den Top100 Neuvorstellungen der Spiel'91:

Leider konnten wir keine eindeutigen Hinweise finden, welche Spiele auf der Spiel'91 neu vorgestellt wurden. Falls Ihr Tipps für uns habt, wir würden uns sehr über eine Liste mit den auf der Spielmesse vorgestellten Spielen freuen:

tibi+brettspiele@cephea.de

Es gibt auch eine Druckversion dieser Liste.
  1. Can't Stop

    In diesem Sid Sackson Klassiker müssen die Spieler ihr Glück mit den Würfeln versuchen und taktisch Kombinationen wählen, um drei Spalten zu schließen. Das Brett hat eine Spalte für jede mögliche Summe von zwei sechsseitigen Würfeln, aber die Anzahl der Felder in jeder Spalte variiert: Je wahrscheinlicher eine Summe, desto mehr Felder in dieser Spalte und desto mehr Würfe braucht es, um sie zu beenden. Ein Spieler würfelt seinerseits vier Würfel und ordnet sie in Duos an: 1 4 5 6 6 kann 1+4 und 5+6 für 5 & 11, 1+5 und 4+6 für 6 & 10 oder 1+6 und 4+5 für 7 & 9 werden. Der Spieler platziert oder rückt Fortschrittsmarkierungen in die offene(n) Spalte(n), die den gewählten Summen zugeordnet sind, und wählt dann, ob er erneut würfelt oder seinen Zug beendet und die Fortschrittsmarkierungen durch Markierungen seiner Farbe ersetzt. Ein Spieler kann in einer Runde nur drei verschiedene Spalten vorwärts bewegen und kann eine Spalte, die ein Spieler geschlossen hat, nicht vorwärts bewegen, indem er das Endfeld erreicht hat; wenn ein Wurf zu keinen legalen Spielen führt, endet die Runde mit dem verlorenen Fortschritt dieser Runde.

    Mehr Informationen zu Can't Stop
    Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
    Zocker: Voller SternLeerer SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
    • Spieler2 - 4 Spieler
    • Spielzeit30 Minuten
    • AlterAb 9 Jahren
    • KomplexitätKomplexität: sehr einfach

    Video Tests von Can't Stop

    • YouTube Review vom Spiel "Can't Stop" von "Spielama"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "Can't Stop" von "Spiele-Offensive.de"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "Can't Stop" von "Mikes Gaming Net - Brettspiele"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "Can't Stop" von "SPIELKULTde"Sprache
  2. Igel Ärgern

    Bei diesem Spiel erhalten die Spieler mehrere Holzscheiben (die Igel), die sie in eine von sechs Reihen legen können. Während eines Zuges würfelt man, bewegt wahlweise einen der Igel eine Reihe nach links oder rechts und bewegt dann einen beliebigen Igel (nicht notwendigerweise Ihren!) in der Reihe um ein Feld nach vorne. Aber achten Sie auf schwarze Felder; Igel, die dort gefangen sind, können sich erst dann weiterbewegen, wenn sie auf dem letzten Platz stehen. Der erste Spieler, der drei seiner vier Igel an das Ende des Spielbretts bringt, gewinnt. Einige spätere Versionen dieses Spiels kommen mit Dutzenden von verschiedenen Varianten, um das Spiel interessant zu halten.

    Mehr Informationen zu Igel Ärgern
    Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
    Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
    • Spieler2 - 6 Spieler
    • Spielzeit30 Minuten
    • AlterAb 8 Jahren
    • KomplexitätKomplexität: sehr einfach
    Amazon
    • Tante Tarantel

      Tante Tarantel schiebt ihr Netz umher und verschlingt Ihre Insekten, während sie versuchen, zu entkommen. Das Netz ist eine Spirale, Sie werfen den Würfel und bewegen Tante Tarantel, dann bewegen Sie abwechselnd eines Ihrer Insekten in Richtung des Ausgangsbereichs. Zu Beginn ist die Tante gut gelaunt, wenn sie auf einen oder mehrere Käfer trifft, gehen diese zurück in ihre Speisekammer. Aber sobald jemand entkommt, verliert sie die Beherrschung und tötet alles, was sie fängt! Das Spiel hat eine Punktspur, und jedes Mal, wenn ein Käfer gefangen wird oder entkommt, rückt ein Marker nach oben und fügt dem Würfelwurf ebenfalls eine Zahl hinzu. So läuft Tantchen immer schneller im Netz herum. Die Spieler können sich einige Felder teilen, aber die meiste Zeit stoßen sie sich gegenseitig hin und her. Natürlich stoßen fiese Käfer andere auf Tantchens Weg in den sicheren Tod!

      Mehr Informationen zu Tante Tarantel
      Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
      Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
      Zocker: Voller SternLeerer SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
      • Spieler3 - 5 Spieler
      • Spielzeit30 Minuten
      • AlterAb 10 Jahren
      • KomplexitätKomplexität: sehr einfach

      Video Tests von Tante Tarantel

      • YouTube Review vom Spiel "Tante Tarantel" von "Spielama"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Tante Tarantel" von "Mikes Gaming Net - Brettspiele"Sprache
    • Extrablatt

      Die Spieler übernehmen bei diesem älteren deutschen Titel die Rolle von Redakteuren, die Geschichten verschiedener allgemeiner Art (Politik, Sport, Unterhaltung usw.) auswählen, die in ihren jeweiligen Zeitungen erscheinen sollen. Zwei Faktoren bestimmen den Wert einer Geschichte: Zeitpunkt und Umfang. Das Timing ist wichtig, denn je später im Spiel die Geschichte erscheint, desto mehr Punkte kann sie potenziell wert sein. Aber in diesem Spiel (wie auch in der realen Welt) ist die Größe wichtig, weil nur die größte Story einer bestimmten Schlagzeile punkten kann.

      Mehr Informationen zu Extrablatt
      Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
      Familie: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
      Zocker: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
      • Spieler3 - 4 Spieler
      • Spielzeit90 Minuten
      • AlterAb 14 Jahren
      • KomplexitätKomplexität: mittel
      Amazon

      Video Tests von Extrablatt

      • YouTube Review vom Spiel "Extrablatt" von "Spiele-Offensive.de"Sprache
    • Neolithibum

      Ein Geschicklichkeitsspiel mit ein wenig Strategie. Vor langer Zeit geschah es, dass der grosse Gott Prewt unter solchen Magen- und Darmbeschwerden litt, dass es einen grossen Lärm gab, das Donnern, der Himmel verdunkelte sich und die grosse Eiche wurde von Blitzen getroffen... Die Spieler sind also homo - nicht wirklich sapiens, und kaum erectus - und versuchen, ein Denkmal zu Ehren des großen Prewt zu errichten. Das Schema ist einfach: einfach große Steine auftürmen. Das Ritual kann jedoch kompliziert sein, wenn man zum Beispiel den Stein mit der linken Hand aufschichten muss, nachdem man ihn unter dem rechten Bein, mit der Nase auf dem Tisch, mit der Brille des Nachbarn hindurchgeführt hat. Und natürlich darf er nicht herunterfallen.

      Mehr Informationen zu Neolithibum
      Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
      Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
      Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
      • Spieler2 - 6 Spieler
      • Spielzeit40 Minuten
      • AlterAb 10 Jahren
      • KomplexitätKomplexität: einfach
      Amazon
      • Droids

        Die Spieler programmieren und steuern einen Roboter um ein Spielbrett herum und versuchen, die anderen Roboter zu eliminieren. Bewegungs- und Aktionsbefehle werden in Form von Spielsteinen auf Ihrem Programmierbrett platziert. Nur eine gute Programmierung und die Fähigkeit, die Befehle der anderen Spieler vorauszusehen, ermöglichen es Ihnen, der letzte Roboter zu sein, der noch steht.

        Mehr Informationen zu Droids
        Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
        Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
        Zocker: Voller SternVoller SternHalber SternLeerer SternLeerer Stern
        • Spieler1 - 4 Spieler
        • Spielzeit60 Minuten
        • AlterAb 12 Jahren
        • KomplexitätKomplexität: mittel
        Amazon
        • Entengrütze

          Ziel des Spiels ist es, durch den Verzehr von Entengrütze Punkte zu sammeln. Mit jeder Mahlzeit erhöht man die Kraft des Tieres mit der entsprechenden Farbe. Leider wird gleichzeitig das Tier mit der entgegengesetzten Farbe in der Stärke reduziert. Mit jedem Zug versucht man, die besten Futterstellen zu erreichen und stärkeren Tieren des Gegners auszuweichen.

          Mehr Informationen zu Entengrütze
          Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer Stern
          Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
          Zocker: Voller SternVoller SternHalber SternLeerer SternLeerer Stern
          • Spieler2 - 4 Spieler
          • Spielzeit60 Minuten
          • AlterAb 12 Jahren
          • KomplexitätKomplexität: mittel
          Amazon