Die besten Spiele bei denen man Karten-Auswählen kann 2022

Auf der Suche nach einem richtig guten Spiel bei dem man Karten-Auswählen kann? Dann haben wir genau das richtige für Dich: Die Liste mit den besten Card-Drafting-Spielen 2022.

Was sind Card Drafting Spiele?

Card-Drafting-Spiele sind Spiele, bei denen die Spieler Karten (oder andere Spielobjekte) aus einer begrenzten Teilmenge, wie z.B. einem gemeinsamen Pool, auswählen können. Ziel ist dabei, einen Vorteil zu erlangen (sofort oder langfristig) oder um Kartenblätter so zusammenzustellen, dass bestimmte Zielen innerhalb des Spiels erreicht werden. Sankt Petersburg ist ein bekanntes Karten-Auswählen-Spiel.

Im Englischen heißt "Karten-Auswählen" übrigens "Card Drafting".

Abgrenzung zu normalen, einfachen Kartenzieh-Spielen

Spiele, bei denen die Karten einfach von einem Stapel gezogen werden, sind keine Card-Drafting. Das Drafting/Auswählen impliziert, dass die Spieler eine gewisse Auswahl und die Möglichkeit haben, eine Karte zu ziehen, die ein anderer Spieler vielleicht haben möchte. Hierdurch kann den anderen Spielern etwas entgehen, was sie vielleicht gewollt haben. Bei Zug um Zug zum Beispiel können sich die Spieler dafür entscheiden, Karten aus der offenen Auslage zu ziehen. Obwohl bei Zug um Zug die meisten Karten nur zufällig vom Stabel gezogen werden, ist es auch ein Card-Drafting-Spiel.

Card Drafting gilt nicht nur für Karten

Der Begriff "Karten-Auswählen" kann auf Spiele angewandt werden, bei denen die Spieler anstelle von Karten Spielsteine oder andere ähnliche Gegenstände ziehen. Der Begriff "Karten" stellt hier eine Sammlung von Spielobjekten dar.

Liste mit den besten Card-Drafting-Spiele 2022:

Diese Liste wurde zuletzt aktualisiert am 24.5.2022. Wir haben für diese Liste 27 Brettspiele verglichen und die besten 8 herausgesucht. Es gibt auch eine Druckversion dieser Liste.
  1. Sprawlopolis

    Alle Details zum Brettspiel Sprawlopolis und ähnlichen Spielen

    Presslufthämmer klappern, Lastwagen piepen, Motoren dröhnen - die Geräusche der Baustelle sind überall zu hören. Sprawlopolis wächst, und SIE sind für alles verantwortlich. Das letzte Team von Planern hat es nicht geschafft, also hat sich die Stadt an Ihr Team gewandt, die Besten der Besten. Wenn irgendjemand diese winzige Stadt in ein blühendes Stadtzentrum verwandeln kann, dann bist du es.

    Nominiert für 2 Auszeichnungen.

    Mehr Informationen zu Sprawlopolis
    • 1 - 4 Spieler
    • 15 - 20 Minuten
    • Ab 8 Jahren
    • Einfach zu lernen
  2. Finde die Tiere!

    Alle Details zum Brettspiel Finde die Tiere! und ähnlichen Spielen

    Es gibt zwei Arten von Karten, auf denen sich jeweils drei Tiere befinden. Die größere Art von Karten wird offen auf den Tisch gelegt, die andere Art ist ein Nachziehstapel. Ein Spieler zieht eine Karte und schaut sie an. Die anderen Spieler raten abwechselnd, welche Tiere darauf sind, indem sie die entsprechenden Laute der Tiere machen.

    Mehr Informationen zu Finde die Tiere!
    • 3 - 6 Spieler
    • 20 Minuten
    • Ab 5 Jahren
    • Sofort spielbar
  3. Anno Bosparans Fall

    Alle Details zum Brettspiel Anno Bosparans Fall und ähnlichen Spielen

    Ähnlich wie die Anno Domini-Spielfamilie besteht Anno Bosparans Fall aus 336 Karten, mit der Beschreibung eines historischen Ereignisses auf der einen Seite der Karte und dem Jahr (und manchmal einem bestimmten Datum), in dem es sich ereignet hat, auf der anderen Seite.

    Mehr Informationen zu Anno Bosparans Fall
    • 2 - 8 Spieler
    • 45 Minuten
    • Ab 10 Jahren
    • Einfach zu lernen

    Video Tests von Anno Bosparans Fall

    • YouTube Review vom Spiel "Anno Bosparans Fall" von Spielama
      Video ist auf Deutsch
  4. Playmobil: Alarm! Alarm!

    Alle Details zum Brettspiel Playmobil: Alarm! Alarm! und ähnlichen Spielen

    Ziel ist es, die eigenen Karten so schnell wie möglich loszuwerden. Zuerst werden die Tischkarten ausgelegt - dazwischen bleibt Platz für andere Karten. Die anderen Karten werden ausgeteilt. Der aktive Spieler kann bis zu drei Karten ausspielen, indem er sie entlang einer der Tischkarten mit einem passenden Motiv ablegt. Wenn ein Spieler keine Karten ablegen kann, muss er passen. Tischkarten mit vier gespielten Karten werden aus dem Spiel genommen und die umliegenden Karten werden demjenigen ausgeteilt, der zuletzt eine Karte gelegt hat. Gewinner ist der Spieler mit den wenigsten Karten, der nicht passen musste.

    Mehr Informationen zu Playmobil: Alarm! Alarm!
    • 2 - 4 Spieler
    • Ab 6 Jahren
    • Sofort spielbar
  5. Picture Points

    Alle Details zum Brettspiel Picture Points und ähnlichen Spielen

    Jeder weiß, wie eine Gitarre aussieht. Aber wer kann sie grob zeichnen? Keine Sorge, für dieses Spiel muss man kein Meistermaler sein. Hier geht es nur um schnelle Skizzen und bestimmte Details, für die du Punkte bekommst.

    Mehr Informationen zu Picture Points
    • 3 - 5 Spieler
    • 20 Minuten
    • Ab 12 Jahren
  6. Verkopft

    Alle Details zum Brettspiel Verkopft und ähnlichen Spielen

    Verkopft ist ein rasantes Kartenspiel des Verlags Simon & Jan, das im Juni 2019 veröffentlicht wurde. Es erlangte regionale Berühmtheit, als der Verlag beschloss, 700 Einheiten dieses Spiels kostenlos an gemeinnützige Organisationen zu verschenken.

    Mehr Informationen zu Verkopft
    • 3 - 10 Spieler
    • 15 - 60 Minuten
    • Ab 12 Jahren
  7. Black Stories: Tödliche Party

    Alle Details zum Brettspiel Black Stories: Tödliche Party und ähnlichen Spielen

    Es ist Partyzeit - und da kann alles passieren: Ob durchzechte Clubnacht, Abschlussfeier, Silvesterparty, Junggesellenabschied, Mädelsabend, Vatertag oder das berüchtigte "Dorffest" - wir lieben es, ausgelassen zu feiern! Und dabei kann eine Menge schief gehen: Höchst peinliche Pannen und verrückte Ideen, die tödlich enden könnten...

    Mehr Informationen zu Black Stories: Tödliche Party
    • 2 - 99 Spieler
    • 2 - 222 Minuten
    • Ab 12 Jahren
  8. Black Stories: Ab in die Kiste!

    Alle Details zum Brettspiel Black Stories: Ab in die Kiste! und ähnlichen Spielen

    "Schwarze Geschichten: Ab in die Kiste!" beginnt dort, wo die meisten anderen schwarzen Geschichten enden: nach dem Tod. In dieser Ausgabe geht es darum, was passiert, nachdem man den Löffel abgegeben hat. In diesen 50 pechschwarzen Rätseln sind skurrile Geschichten versammelt, die sich um interessante Möglichkeiten drehen, seine ewige Ruhe zu feiern. Und das Gruseligste an diesen Geschichten: Sie sind wirklich so passiert. Abenteuerlich, lustig, manchmal ziemlich illegal - und 100 % wahr! Passend zu diesem Thema kommen die sargförmigen Karten der "black stories: Ab in die Kiste!" in einer hochwertigen Schachtel im Sarg-Look, was die Rätselgeschichten noch gruseliger aussehen lässt.

    Mehr Informationen zu Black Stories: Ab in die Kiste!
    • 2 - 99 Spieler
    • 2 - 222 Minuten
    • Ab 12 Jahren

Das richtige Spiel ist nicht dabei?

Wir sind uns sicher, dass Du in einer unserer Listen fündig wirst! Um die Suche zu vereinfachen, haben wir unsere Seite in Kategorien unterteilt. Folgende Brettspiele-Kategorien helfen Dir die richtige Liste zu finden: