Alle Spiel des Jahres 1994 Gewinner & Nominierte im Vergleich 2020

Die Spiel des Jahres Jury hat die Sieger für Spiel des Jahres 1994, Kennerspiel des Jahres 1994 und Kinderspiel des Jahres 1994 festgelegt. Aber welches sind wirklich die besten Spiele? Wir haben alle Sieger und Nominierten miteinander verglichen und nach Qualität sortiert.

Die Gewinner & Nominierten zu den anderen Jahrgängen der Spiel des Jahres Brett- & Kartenspiele findet Ihr hier:

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993 | 1992 | 1991 | 1990 | 1989 | 1988 | 1987 | 1986 | 1985 | 1984 | 1983 | 1982 | 1981 | 1980 | 1979

Liste mit den allen Spiel des Jahres 1994 Spielen

Anbei alle Spiel des Jahres 1994 Spiele, die man 2020 kaufen kann, im Vergleich:

  1. 6 nimmt! Kartenspiel

    In 6 nimmt!, a.k.a. Kategorie 5 und vielen anderen Namen, willst du so wenig Punkte wie möglich sammeln.

    Mehr Informationen zu 6 nimmt! Kartenspiel
    Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

    Nominiert für 5 Auszeichnungen, davon 3 gewonnen.

    • Spieler2 - 10 Spieler
    • Spielzeit45 Minuten
    • AlterAb 8 Jahren
    • KomplexitätKomplexität: sehr einfach

    Video Tests von 6 nimmt! Kartenspiel

    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "SpieleBlog"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "Spielama"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "Spiele-Offensive.de"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "Brettspielblog.net - Brettspiele im Test"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "Mikes Gaming Net - Brettspiele"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "BoardGameGeek"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "Spielama"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "Spielama"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "6 nimmt! Kartenspiel" von "SpieleBlog"Sprache
  2. Looping Louie

    In Looping Louie dreht ein batteriebetriebener Motor, der sich in der Mitte des Tisches befindet, einen Ausleger mit einer kleinen Kunststoffebene. Vier radiale Arme führen zu den Scheunen der Spieler und den Hühnern, die sie zu schützen versuchen. Jede Scheune hat einen kleinen Hebel, mit dem man das rotierende Flugzeug von den Hühnern weg und hoffentlich in den eines anderen klopfen kann. Wenn nur noch ein Spieler Hühner übrig hat, gewinnt er oder sie das Spiel. Sehr albern und sehr süchtig machend.

    Mehr Informationen zu Looping Louie
    Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
    Zocker: Voller SternLeerer SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

    Nominiert für 3 Auszeichnungen, davon 3 gewonnen.

    Spiel des Jahres 1994

    Kinderspiel des Jahres 2006

    • Spieler2 - 4 Spieler
    • Spielzeit10 Minuten
    • AlterAb 4 Jahren
    • KomplexitätKomplexität: sehr einfach

    Video Tests von Looping Louie

    • YouTube Review vom Spiel "Looping Louie" von "SpieleBlog"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "Looping Louie" von "Spielama"Sprache
    • YouTube Review vom Spiel "Looping Louie" von "Hunter & Cron - Brettspiele"Sprache
  3. Take it Easy!

    Take It Easy ist ein echter Multiplayer-Solitär, bei dem jeder Spieler individuell ein hexagonales Spielfeld mit 19 Feldern für Hexagon-Kacheln komplettiert. Es gibt keine Begrenzung der Anzahl der Spieler, wenn Sie genügend Sets zur Hand haben. Eine Person (der Rufer) zeichnet einen Stein nach dem Zufallsprinzip und sagt den anderen, welcher der 27 Steine mit farbig nummerierten Linien, die sich in drei Richtungen kreuzen, mit Zahlen von 1 bis 9, es ist. "Die 9-8-7", zum Beispiel. Jeder Spieler wählt dann aus, welches leere Feld auf seinem eigenen Brett er mit dem 9-8-7 spielt. Dies wird wiederholt, bis die Platten gefüllt sind.

    Mehr Informationen zu Take it Easy!
    Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
    Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

    Nominiert für 2 Auszeichnungen, davon 1 gewonnen.

    • Spieler1 - 8 Spieler
    • Spielzeit20 Minuten
    • AlterAb 10 Jahren
    • KomplexitätKomplexität: sehr einfach
    🔥 Super Preis!13€ beiAmazon
    • Manhattan (Spiel des Jahres 1994)

      In Manhattan bauen die Spieler eine Skyline von Wolkenkratzern über mehrere Bezirke oder Stadtblöcke von Manhattan Island. Jeder Spieler versucht schlussendlich die höchsten Gebäude in den meisten Stadtblöcken der Insel gebaut zu haben.

      Mehr Informationen zu Manhattan (Spiel des Jahres 1994)
      Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
      Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
      Zocker: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

      Nominiert für 3 Auszeichnungen, davon 3 gewonnen.

      Spiel des Jahres 1994

      • Spieler2 - 4 Spieler
      • Spielzeit45 Minuten
      • AlterAb 10 Jahren
      • KomplexitätKomplexität: einfach
      Amazon

      Video Tests von Manhattan (Spiel des Jahres 1994)

      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Hunter & Cron - Brettspiele"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Spielama"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Mikes Gaming Net - Brettspiele"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Hunter & Cron - Brettspiele"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Hunter & Cron - Brettspiele"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "SpieleBlog"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "SpieleBlog"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Spielama"Sprache
      • YouTube Review vom Spiel "Manhattan (Spiel des Jahres 1994)" von "Spielama"Sprache
    • Kohle, Kie$ & Knete

      Die sechs Anlegerkarten werden gemischt und jedem Spieler wird eine offen ausgeteilt. Alle Anlegerkarten, die nicht an die Spieler ausgeteilt werden, werden vorerst beiseite gelegt. Der Einflusskartensatz wird gemischt und jeder Spieler erhält fünf verdeckte Karten. Der Spieler, dessen Investor in alphabetischer Reihenfolge an erster Stelle steht, geht zuerst. Der Spieler zur Rechten des Startspielers setzt den Dollarmarker auf ein beliebiges Feld auf dem Spielbrett.

      Mehr Informationen zu Kohle, Kie$ & Knete
      Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
      Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
      Zocker: Voller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
      • Spieler3 - 6 Spieler
      • Spielzeit60 Minuten
      • AlterAb 12 Jahren
      • KomplexitätKomplexität: einfach
      Amazon

      Video Tests von Kohle, Kie$ & Knete

      • YouTube Review vom Spiel "Kohle, Kie$ & Knete" von "Spielama"Sprache
    • Billabong - Ein Wettlauf mit Pfiff!

      In dem geometrischen Rennspiel Billabong manövrieren die Spieler Teams von Kängurus, die um einen "Billabong" ("ein Sackgassenkanal, der sich vom Flusslauf eines Flusses erstreckt", ein Begriff, der in Australien verwendet wird) springen. Das Spielbrett besteht aus schachbrettartigen Quadraten um das Wasserloch in der Mitte.

      Mehr Informationen zu Billabong - Ein Wettlauf mit Pfiff!
      Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternVoller Stern
      Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
      Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
      • Spieler2 - 4 Spieler
      • Spielzeit30 Minuten
      • AlterAb 10 Jahren
      • KomplexitätKomplexität: einfach
      • Was sticht?

        Es handelt sich um ein Kartenspiel mit zwei Trumpfkarten, bei dem es mehrere Wendungen gibt. Zu Beginn des Spiels entwerfen die Spieler Aufgaben, die sie lösen wollen, um das Spiel zu gewinnen. (Zu den Aufgaben gehören Dinge wie "Nimm keine Stiche", "Nimm 1 Stich" oder "Nimm keine roten Karten"). Dann werden vor jeder Hand alle Karten vor den Spielern ausgeteilt. Reihe für Reihe ziehen die Spieler Karten, und der Dealer erklärt, wer den Stich jeder Reihe gewonnen hätte, wenn er auf diese Weise gespielt worden wäre. Aus diesen Informationen leiten die Spieler ab, welche Trumpfnummer und welche Farbe sie haben. Nachdem alle Karten gezogen sind, wählt jeder Spieler - mit Ausnahme des Dealers - einen der von ihm gezogenen Aufgabenplättchen aus, das sein Einsatz für die Hand sein wird. Der Dealer steckt in dem Versuch fest, die Aufgabe eines anderen Spielers für die Runde auf einzigartige Weise zu erfüllen - muss aber zumindest nicht vorauswählen, welches Ziel er zu "stehlen" versucht. Das Blatt wird dann auf traditionelle Weise gespielt, wobei jeder Spieler versucht, je nach gewähltem Tor Tricks zu machen oder nicht. Der erste Spieler, der fünf Aufgaben erfüllt, gewinnt das Spiel.

        Mehr Informationen zu Was sticht?
        Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
        Familie: Voller SternVoller SternVoller SternHalber SternLeerer Stern
        Zocker: Voller SternVoller SternHalber SternLeerer SternLeerer Stern

        Nominiert für 1 Auszeichnung, davon 1 gewonnen.

        • Spieler3 - 4 Spieler
        • Spielzeit60 Minuten
        • AlterAb 12 Jahren
        • KomplexitätKomplexität: einfach

        Video Tests von Was sticht?

        • YouTube Review vom Spiel "Was sticht?" von "Spiele-Offensive.de"Sprache
      • Die Osterinsel - Nur kluge Köpfe haben die Götter auf ihrer Seite

        Ein einfaches Spiel. Rennen bis zum Ende eines Weges. Wenn Sie an der Reihe sind, müssen Sie eine Figur bewegen und so viele Steine in die Köpfe der anderen Figuren setzen, wie Sie Felder bewegt haben. Von den ersten beiden Finishern gewinnt derjenige mit den meisten Steinen im Kopf.

        Mehr Informationen zu Die Osterinsel - Nur kluge Köpfe haben die Götter auf ihrer Seite
        Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternHalber Stern
        Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
        Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern
        • Spieler3 - 4 Spieler
        • Spielzeit30 Minuten
        • AlterAb 10 Jahren
        • KomplexitätKomplexität: einfach
        • Doctor Faust

          Die Spieler sind Teufel, die in diesem wunderschön produzierten (und mit dem SdJ-Sonderpreis für schönes Spiel ausgezeichneten) und ziemlich abstrakten Spiel um die Seele von Dr. Faust kämpfen.

          Mehr Informationen zu Doctor Faust
          Anfänger: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
          Familie: Voller SternVoller SternVoller SternVoller SternLeerer Stern
          Zocker: Voller SternHalber SternLeerer SternLeerer SternLeerer Stern

          Nominiert für 1 Auszeichnung, davon 1 gewonnen.

          Spiel des Jahres 1994

          • Spieler2 Spieler
          • Spielzeit45 Minuten
          • AlterAb 12 Jahren
          • KomplexitätKomplexität: einfach
          Amazon